„Gesundheit!“: Ausstellung mit Panorama-Fotografien des Gesundheitsamtes Dortmund in „Müllers Kabinett“

Fotograf Hendrik Müller hat sich dieser Architektur mit den Möglichkeiten der Panorama-Fotografie angenommen
Hendrik Müller hat sich dieser Architektur mit den Möglichkeiten der Panorama-Fotografie angenommen.

„Gesundheit!“ heißt die neue Ausstellung mit Panorama-Fotografien des Dortmunder Gesundheitsamtes von Hendrik Müller, die ab Samstag, 28. Januar, in „Müllers Kabinett“ in der Scharnhorststraße 50 zu sehen ist. Das Kabinett teilt sich ein Ladenlokal in der Nordstadt mit dem Buchladen „Black Pigeon“.

Gebäude setzte neue Zeichen im Bereich der Gesundheitserziehung und Hygiene

Im Jahr 1961 gebaut sollte es neue Zeichen im Bereich der Gesundheitserziehung und Hygiene setzen. Das Dortmunder Gesundheitsamt brach mit der Tradition das Behördengebäude dunkel und furchteinflössend zu sein haben. 

Mit der Formensprache der fünfziger Jahre erschuf Architekt Willi Schwarz ein offenes, einladendes und lichtdurchflutetes Gebäude das  selbst heute mit seiner Ausstrahlung auf die Menschen wirkt.

Der zu seiner Erschaffung herausragende Bau ist inzwischen verloren zwischen Gebäuden, die eine brachialere Sprache sprechen. Der Spannbeton – in den Fünfzigern der neue Werkstoff schlechthin – zeigt inzwischen Zeichen deutlicher Alterung. Seltsam aus der Zeit gefallen wartet es auf eine ungewisse Zukunft.

Vernissage am Samstag von 11 bis 14 Uhr – Ausstellung ist bis 31. März zu sehen

Fotograf Hendrik Müller hat sich dieser Architektur mit den Möglichkeiten der Panorama-Fotografie angenommen und Aufnahmen geschaffen, die mit der Architektur spielen und überraschende Einblicke bieten.

Die Vernissage ist am Samstag, 28. Januar, von  11 bis 14 Uhr. Anschließend ist die Ausstellung bis zum 31. März zu sehen. Öffnungszeiten:  Montag bis Freitag von 13 bis 19 Uhr und nach Vereinbarung.

Print Friendly, PDF & Email

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen