Nordstadtblogger

50-jähriges Pächterjubiläum im Actien-Becher in der Nordstadt: Renate Bisterfeld ist am Borsigplatz „zu Hause“

Alexander Olschowka, Verkaufsleiter von den Dortmunder Brauereien, gratulierte Jubilarin Renate Bisterfeld zum 50. Jubiläum als Wirtin im Actien-Becher. Foto: Foto: p:e:w

Alexander Olschowka gratuliert Renate Bisterfeld zum 50. Jubiläum als Wirtin im Actien-Becher. Foto: Foto: p:e:w

Der Borsigplatz hat historische und sportliche Bedeutung in Dortmund. Renate Bisterfeld ist seit einem halben Jahrhundert täglich mitten im Geschehen an diesem Dreh- und Angelpunkt. Seit nunmehr 50 Jahren betreibt die Dortmunderin als Pächterin den „Actien-Becher“. Aber sie hat in diesem Monat noch weitaus mehr als das Jubiläum in ihrem beruflichen Zuhause zu feiern.

BVB bestimmt die Stimmung in der Eck-Kneipe maßgeblich mit

Mit dem 50-jährigen Pächter-Dasein im „Actien-Becher“ schreibt Renate Bisterfeld ein Stück Dortmunder Gastronomie-Geschichte. Allein fünf Deutsche Meistertitel hat sie in der vom schwarzgelben Fußballfieber geprägten Eckkneipe seitdem mit ihren Gästen feiern dürfen.

Denn Fußball ist nicht wegzudenken aus dem „Actien-Becher“. Zu den Live-Übertragungen kehren hier die BVB-Fans und Stammgäste regelmäßig ein. „Früher gehörten sogar einige bekannte BVB-Spieler selbst zu unseren Gästen“, berichtet die Gastronomin. „Das waren noch Zeiten!“

 Renate Bisterfeld betreibt die Kneipe seit 50 Jahren und feiert ihren 80. Geburtstag

Neben Fußball und Renate Bisterfeld gibt es über all die Jahre eine dritte Konstante: Im Actien-Becher ist der Name Programm. Schon immer können die Gäste hier ein frisch gezapftes DAB genießen. Daher ließen es sich die Dortmunder Brauereien nicht nehmen, zum 50-jährigen Pächterjubiläum durch Verkaufsleiter Alexander Olschowka persönlich zu gratulieren.

Für die Zukunft sind die Weichen schon lange gestellt: „Meine Tochter Elke war immer an meiner Seite und ist automatisch in den Job reingewachsen.“ Trotzdem kommt es für Renate Bisterfeld nicht infrage, sich in den Ruhestand zurückzuziehen – obwohl die meisten in ihrem Alter das längst getan haben.

Denn im November feiert Renate Bisterfeld nicht nur 50-jähriges Pächterjubiläum, sondern auch ihren 80. Geburtstag!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen