Nordstadtblogger

10. Kinder- und Jugendtanzfestival “Get On Stage!” mit neuem Programm-Modul: Fachtagung für Macher und Leiter

Premiere Theater Depot Dresscode 1001

Dresscode 1001 war eine der erfolgreichen Jugendtanttheaterproduktionen im Depot.

Erstmalig findet im Rahmen des Kinder- und Jugendtanzfestivals „Get On Stage!“ ein Fachtag für Akteure in der Tanzvermittlung statt, die den fachlichen und künstlerischen Austausch in den Mittelpunkt stellt.

Schnittfläche zwischen Bühnenkunst, Tanzpädagogik und kultureller Bildung im Tanz

In insgesamt vier Workshops sind Choreografen, Tanzpädagogen und Gruppenleitungen eingeladen, den aktuellen Stand und die zukünftige Vision einer sinnvollen Schnittfläche zwischen Bühnenkunst, Tanzpädagogik und kultureller Bildung im Tanz auszuloten. „Vision Tanz“ findet am  Sonntag, 28. September, von 10 bis 18 Uhr bei der LAG Tanz NRW, Güntherstr. 65, in 44143 Dortmund statt.

Zum zehnjährigen Bestehen wird die Programmpalette erweitert

Premiere Theater Depot Dresscode 1001

Die Fachtagung richtet sich an die Macher.

Das Kinder- & Jugendtanzfestival „Get On Stage!“ ist in den Jahren kontinuierlich gewachsen und zählt mittlerweile in NRW zu einem der erfolgreichsten Projekte im Tanzbereich für diese Altersgruppen. Aktuell feiert es sein zehnjähriges Bestehen und nimmt dies zum Anlass, sein Programmangebot zu erweitern.

Neu ist eine Fachtagung für diejenigen, die quasi hinter den Kulissen für und mit den jungen Tänzerinnen und Tänzern arbeiten.

Der Bedarf für eine offene Kommunikations-Plattform und des Austausches ist groß – der Fachtag „Vision Tanz“ eröffnet den Diskurs mit zwei zentralen Fragestellungen: Wo stehen wir? Wo wollen wir hin?

Thematischer Bogen von der Philosophie des Tanzens über die Praxis zur Konzeption

In vier Workshops mit dem thematischen Bogen von der Philosophie des Tanzens über die Praxis zur Konzeption und einem abschließenden Resümee aller Teilnehmer wollen die Macher von „Get On Stage!“ konsequent den Festivalgedanken erweitern und ein offenes Angebot schaffen für alle Akteure in der Tanzvermittlung.

Den Abschluss des Fachtages bildet nach einem gemeinsamen Abendessen der Besuch der Produktion „Kein Stück über Liebe“ von der Jungen Tanztheaterwerkstatt Dortmund (19 Uhr, Theater im Depot). Tagungsgebühr: 35 €Euro inkl. Getränke und Eintrittskarte für den Theaterbesuch.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Anmeldeschluss ist der 22. September 2014. Weitere Informationen bei der LAG Tanz NRW oder www.get-on-stage-dortmund.de.

Mehr zum Thema auf nordstadtblogger.de:

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen