Nordstadtblogger

Handwerk

Neues NRW-Förderprogramm zur Digitalisierung in kleinen Unternehmen – Zuschuss von bis zu 25.000 Euro möglich

Neues NRW-Förderprogramm zur Digitalisierung in kleinen Unternehmen – Zuschuss von bis zu 25.000 Euro möglich

Wer in Hard- und Software zur Digitalisierung investieren will, kann dafür jetzt einen Zuschuss von bis zu 25.000 Euro erhalten. Das Förderprogramm „Mittelstand Innovativ & Digital“ (MID) des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein- Westfalen (MWIDE)…

„Da geht noch was!“: Viele Ausbildungsstellen 2021 im Dortmunder Handwerk noch unbesetzt

„Da geht noch was!“: Viele Ausbildungsstellen 2021 im Dortmunder Handwerk noch unbesetzt

Zum ersten Mal gibt es auf dem Dortmunder Ausbildungsmarkt mehr freie Ausbildungsstellen als gemeldete Bewerber*innen. Trotzdem „ist sowohl die Zahl der unbesetzten Ausbildungsstellen als auch die Anzahl der unversorgten Jugendlichen aktuell noch deutlich zu hoch“, berichtet Heike Bettermann. Nun heißt…

Frauen beweisen mehr Mut als Männer – Handwerkskammer Dortmund zum Thema Gründungen während der Pandemie

Frauen beweisen mehr Mut als Männer – Handwerkskammer Dortmund zum Thema Gründungen während der Pandemie

Die seit über einem Jahr währende Corona-Pandemie hat das Gründungsgeschehen im Bezirk der Handwerkskammer (HWK) Dortmund verändert. Angesichts der vielen Unwägbarkeiten, die damit verbunden sind, wurden im vorigen Jahr weniger Betriebe gegründet oder übernommen. Für dieses Jahr sieht es bislang…

Über 1.100 offene Ausbildungsplätze im Kammerbezirk – Bedarf an Azubis trotz Corona-Pandemie ungebrochen

Über 1.100 offene Ausbildungsplätze im Kammerbezirk – Bedarf an Azubis trotz Corona-Pandemie ungebrochen

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und bereits jetzt verzeichnet die Lehrstellenbörse der Handwerkskammer (HWK) Dortmund 1.121 Ausbildungsangebote im Kammerbezirk. Tendenz steigend, da Angebote von Handwerksunternehmen auch weiterhin ungebrochen eingehen. Die meisten offenen Lehrstellen finden sich derzeit in den…

Handwerk: Wir sind stabilisierender Wirtschaftsfaktor in der Krise! – HWK Dortmund zieht erste Bilanz für das Jahr 2020

Handwerk: Wir sind stabilisierender Wirtschaftsfaktor in der Krise! – HWK Dortmund zieht erste Bilanz für das Jahr 2020

Die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise sind überall spürbar. Nur wenige Branchen – wie der Versandhandel – profitieren von den Kontaktbeschränkungen. Viele darben, trotz bundesweiter Hilfspakete. Vor allem dort, wo Produktion oder Verkauf Menschenansammlungen implizieren. – Bislang aus diesem Grund weniger…

Frauenpower im Handwerk: Jeder vierte Betrieb im Bezirk der Handwerkskammer Dortmund ist in Frauenhand 

Frauenpower im Handwerk: Jeder vierte Betrieb im Bezirk der Handwerkskammer Dortmund ist in Frauenhand 

Im Schnitt wird jedes vierte Handwerksunternehmen im Kammerbezirk der Handwerkskammer (HWK) Dortmund von einer Frau geführt. Darunter zählt jeder dritte zulassungsfreie Betrieb und auch bei den handwerksähnlichen Gewerben sind mittlerweile 41 Prozent unter weiblicher Führung. Mit 17 Prozent ist der…

Ein Pluspunkt im Lebenslauf: Junge Handwerker*innen können sich für den Leistungswettbewerb 2020 anmelden 

Ein Pluspunkt im Lebenslauf: Junge Handwerker*innen können sich für den Leistungswettbewerb 2020 anmelden 

Trotz Corona oder Corona zum Trotz: Beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2020 messen sich wieder die jahrgangsbesten Junghandwerker*innen auf drei Stufen miteinander. Noch bis Freitag, 21. August, können sich Nachwuchskräfte mit guten Ergebnissen in der Gesellen- oder Abschlussprüfung für die…

Interview mit HWK-Abteilungsleiter: Was ist gegen den Fachkräftemangel im Handwerk zu tun, Herr Schmidt?

Interview mit HWK-Abteilungsleiter: Was ist gegen den Fachkräftemangel im Handwerk zu tun, Herr Schmidt?

Handwerk ist wieder im Trend, die Ausbildungszahlen von 2019 zeigen dies. Doch den Nachwuchs für sich zu begeistern, ist gar nicht so leicht für Betriebe. Tobias Schmidt, Leiter der Ausbildungsberatung der Handwerkskammer (HWK) Dortmund, steht Rede und Antwort.  Wie attraktiv…

HWK verzeichnet Zuwächse beim Betriebsbestand – mehr Existenzgründungen durch Ausländer, weniger durch Frauen

HWK verzeichnet Zuwächse beim Betriebsbestand – mehr Existenzgründungen durch Ausländer,  weniger durch Frauen

Die Handwerkskammer Dortmund freut sich über Zuwächse im Betriebsbestand. Der Gesamtbestand handwerklicher Unternehmen ist in 2019 leicht angestiegen auf 19.778 (+99 Betriebe / +0,5 Prozent). Während es bei den zulassungspflichtigen Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr Rückgänge gab (-108/-0,9 Prozent auf…

Ausbildung, Meisterpflicht, Konjunktur: HWK Dortmund mit positivem Jahresfazit und optimistischer Prognose für 2020

Ausbildung, Meisterpflicht, Konjunktur: HWK Dortmund mit positivem Jahresfazit und optimistischer Prognose für 2020

„Das Handwerk im Kammerbezirk Dortmund kann auf ein überwiegend erfolgreiches Jahr zurückblicken“, erklärt Berthold Schröder, Präsident der Handwerkskammer (HWK) Dortmund. „Besonders freut uns, dass sich wieder mehr junge Leute für eine Ausbildung im Handwerk entschieden haben.“ So habe die Zahl…

Qualität, Sicherheit, Nachwuchs – Rückkehr zur Meisterpflicht im Handwerk von Wirtschafts- und Berufsverbänden begrüßt

Qualität, Sicherheit, Nachwuchs – Rückkehr zur Meisterpflicht im Handwerk von Wirtschafts- und Berufsverbänden begrüßt

Der Bundestag hat die Wiedereinführung der Meisterpflicht für zwölf handwerkliche Gewerke beschlossen. Diese Entscheidung wird von den Wirtschafts- und Berufsverbänden der Region begrüßt. Allein im Kammerbezirk Dortmund sind 3.900 Unternehmen in den betroffenen Gewerken tätig. Im Rahmen der Agenda 2010…

Große Koalition will Meisterpflicht im Handwerk ausweiten – HWK Dortmund und andere begrüßen die Entscheidung

Große Koalition will Meisterpflicht im Handwerk ausweiten – HWK Dortmund und andere begrüßen die Entscheidung

Die Koalitionsfraktionen haben Anfang September angekündigt, dem Bundestag die Wiedereinführung der Meisterpflicht in zwölf Handwerksberufen vorzuschlagen. Die Entscheidung wird in Dortmund sowohl von der Handwerkskammer als auch vom Zentralverband Werbetechnik (ZVW) begrüßt. Auch die Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann sieht in…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen