Nordstadtblogger

Stadtspitze befürwortet finanzielle Unterstützung der Dortmunder Verbraucherzentrale für fünf weitere Jahre

Die Verbraucherzentrale Dortmund soll auch in den kommenden Jahr finanziell unterstützt werden, wenn der Rat zustimmt.

Die Verbraucherzentrale Dortmund soll weiter unterstützt werden, wenn der Rat zustimmt.

Der Verwaltungsvorstand hat sich trotz der angespannten Haushaltslage für die weitere finanzielle Unterstützung der Verbraucherberatungsstelle in Dortmund ausgesprochen. Rund 170.000 Euro lässt sich die Stadt das Angebot kosten. Die Land ist ebenfalls an der Finanzierung beteiligt.

Stadtspitze hält Angebot für unverzichtbar

Oberbürgermeister Ullrich Sierau betonte, dass er die Arbeit der Beratungsstelle für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt für unverzichtbar hält, weil sie eine zentrale Anlaufstelle für vielfältige Verbraucherthemen ist und eine aktive Verbraucherarbeit auf lokaler Ebene ermöglicht. „Es ist ein unmittelbarer Dienst am Bürger“, ergänzt die zuständige Dezernentin Diane Jägers.

Das Spektrum der Beratungsthemen umfasst allgemeine Verbraucherfragen, die Verbraucherinsolvenzberatung, die Abfall- und Umweltberatung sowie die Energieberatung und spezielle Angebote wie Rechts- und Mietrechtsberatung oder Informationen zu Finanzdienstleistungen.

Rat Dortmund entscheidet darüber am 2. Oktober

Die große Nachfrage nach den Angeboten der Beratungsstelle mache diese zu einem maßgeblichen Dienstleistungsangebot der kommunalen Daseinsvorsorge. Deshalb sei es gerechtfertigt, diese, gemeinsam mit dem Land NRW, aus dem städtischen Haushalt zu finanzieren. Überdies gebe es bei einer Reihe von Themen eine enge Zusammenarbeit zwischen der Beratungsstelle einerseits und Politik und Stadtverwaltung andererseits.

Die erfolgreiche Arbeit der Beratungsstelle in Dortmund, die seit 1965 besteht, kann fortgesetzt werden, wenn der Rat der Vorlage in seiner Sitzung am 2. Oktober zustimmt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen