Spectaculum, Holi-Festival, Trödel und viel Musik – Stadt präsentiert Programm für den Fredenbaumpark

Holi-Festival im Fredenbaumpark
Holi-Festival im Fredenbaumpark. Fotos: Alex Völkel

Das Programmheft über die Veranstaltungen im Fredenbaumpark für 2014 liegt druckfrisch vor. Dank der Unterstützung einiger Sponsoren und Unterstützer ist es dem Fachbereich Stadtgrün des Tiefbauamtes wieder gelungen, ein schönes Programm von Mai bis Oktober zusammen zu stellen. Der musikalische Saisonstart ist diesmal nicht am 1. Mai sondern erst am 11.Mai mit dem Brinkhoff-Chor. Rund um den Maifeiertag wird es diesmal mittelalterlich. Das „Mittelalterliche Phantasie Spectaculum“ gastiert vom 30. April bis zum 4. Mai im Fredenbaumpark.
Den Sommer über können die Besucher am Musikpavillon ein vielfältiges Musikprogramm mit bekannten aber auch neuen Künstlern genießen. Erstmalig im Park ist die Gruppe Kruber Libre am 13. Juli mit einem Mix aus feurigem Salsa und Bossa-Klängen sowie die „Dorfkapelle“ aus dem Ruhrgebiet „Schwarz/rot atemgold 09“. Die Konzerte an den Sonntagen sind für die Besucher kostenlos und finden in der Zeit von 15 bis 17 Uhr statt.

Das Holi-Festival findet auch in diesem Jahr wieder statt

Fredenbaum - Trödelmarkt - Flohmarkt
Trödelmarkt im Fredenbaum

Auch in diesem Jahr wird es wieder bunt im Park. Nach 2013 findet auch 2014 das HOLI-Festival statt. Termin ist der 19. Juli. Geplant ist erneut ein Lichterfest mit einem musikalischen Feuerwerk. Allerdings muss hier noch auf finanzielle Unterstützung gehofft werden. Stattfinden werden auch wieder die bei Trödlern wie Besuchern sehr beliebten Trödelmärkte. Termine sind: 10. Mai, 1. Juni, 27. Juli, 24. August und 19. Oktober.

Anmeldungen für den Trödelmarkt beim Fachbereich Stadtgrün im Tiefbauamt
Wer in schöner grüner Umgebung mal selber trödeln möchte, kann sich schriftlich mit Name und Adresse beim Fachbereich Stadtgrün anmelden. Anmeldung unter: stadtgruen@dortmund.de, oder Fax 50-10590 oder Stadt Dortmund, Tiefbauamt, Fachbereich Stadtgrün, Untere Brinkstr. 81-83, 44141 Dortmund. Weitere Informationen zum Trödelmarkt und natürlich zu allen anderen Veranstaltungen finden sich im Flyer, welcher ab sofort an verschiedenen Dienststellen der Verwaltung ausliegt. Unter anderem in den Bezirksverwaltungsstellen, bei den Büchereien, verschiedenen Ämtern mit Publikumsverkehr, jeweils an den Eingängen zum Stadt- und Rathaus oder auch bei der Touristen-Information

Print Friendly, PDF & Email

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen