Nordstadtblogger

Nordstadt: Samstag ökumenischer Gottesdienst zum Geburtstag des BVB in der Dreifaltigkeitskirche

Buchvorstellung und BVB - Fans feiern vier Tage vor dem Pokalfinale unter dem Motto "Auf dem Weg nach Berlin - Wir lassen nichts unversucht" einen ökumenischen Gottesdienst. anschließend zogen die Fans zum Borsigplatz

Die ökumenischen BVB-Gottesdienste haben schon Tradition am Borsigplatz.

Der ökumenische Gottesdienst zum Geburtstag des BVB in der Dreifaltigkeitskirche am Borsigplatz ist schon zu einer Tradition geworden. Am Samstag, 19.Dezember., um 18:09 Uhr, können sich Fans der Gründung vor 106 Jahren erinnern.

Pfarrerin Susanne Haensel, seit vielen Jahren selbst BVB – Mitglied und Vorsitzende des Fanprojektes Dortmund e.V. wird die diesjährige Geburtstagspredigt halten. Der Höchstener Musicalchor für Kinder und Jugendliche wird den Gottesdienst musikalisch gestalten.

Pfarrerin Carola Theilig und Gemeindereferent Karsten Haug laden viele Fans mit Trikot und Schal in die Dreifaltigkeitskirche ein.

Dort können Besucher auch vor oder nach dem Gottesdienst das Buch „Kirche -Fußball-Gottvertrauen“ für zehn Euro erwerben.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen