DOGEWO21 und Diakonisches Werk setzen Kooperation fort

Für mehr nachbarschaftliches Miteinander

Die Mitarbeiterinnen von DOGEWO21 und Diakonischem Werk fördern das Miteinander in den Nachbarschaften.
Die Mitarbeiterinnen von DOGEWO21 und Diakonischem Werk fördern das Miteinander in den Nachbarschaften. Foto: DOGEWO21

Nach acht erfolgreichen Jahren haben DOGEWO21 und das Diakonische Werk ihre Kooperation um weitere drei Jahre verlängert. In den vier Nachbarschaftsagenturen in Mengede, Löttringhausen, Wambel und Wickede haben sich zahlreiche nachbarschaftliche Aktivitäten und damit auch Kontakte entwickelt.

Unterschiedlichste Angebote vor Ort: Bewegung, Bildung, Kreativität und Leben

Die DOGEWO21-Bewohner*innen treffen sich zum gemeinsamen Frühstücken oder Kochen, Handarbeitstreff, Englisch lernen, Fototreff, Spaziergängen, Gymnastik, Computerhilfe oder Anti-Sturz-Training. Coronabedingt finden aktuell nur Außenaktivitäten und gelegentliche Hofkonzerte statt. Im Angebot gibt es aber auch virtuelle Tanz- und Gymnastikkurse. ___STEADY_PAYWALL___

Die Nachbarschaftsagenturen von DOGEWO21 wurden 2013 gegründet und damit startete auch die Kooperation mit dem Diakonischen Werk. Gemeinsames Ziel ist es, das Miteinander der Bewohner*innen zu fördern und ihnen ein möglichst langes selbständiges Leben in den Quartieren zu ermöglichen. Die Mitarbeiterinnen unterstützen vor Ort die nachbarschaftlichen Aktivitäten, fördern das ehrenamtliche Engagement, bieten Beratung und pflegen das Netzwerk quartiersnaher Dienstleister und Institutionen.

Unterstütze uns auf Steady

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen