“Jugend.Macht.Pottwahl.”: Kreativtag im Fritz-Henssler-Haus – Wir bringen Spaß in den Kommunalwahlkampf

"Jugend.Macht.Pottwahl." ist Motto der Jungewähleraktion.
“Jugend.Macht.Pottwahl.” ist Motto der Jungwähleraktion.

Im Rahmen der Jugendwähler/innen–Aktion “Jugend.Macht.Pottwahl.” findet  am 5. April 2014 findet im Fritz-Henßler-Haus ein Kreativtag statt.

 

Dabei geht es um die Kommunalwahl. Jugendliche ab 15 Jahren sind eingeladen mit verschiedenen Künstlern, ihre Forderungen und Ideen zur Kommunalwahl und zu ihrer Zukunft in Dortmund umzusetzen.

Forderungen zur Wahl kreativ umsetzen

Der Jugendring Dortmund und das Jugendamt Dortmund haben deshalb verschiedenste Künstlerinnen und Künstler eingeladen. Neben Filmen und Fotos wird es auch die Möglichkeit geben seine Ideen und Forderung in Form von Gedichten zu formulieren oder auch Cartoons und Comics zu zeichnen. StreetArt oder Plakatgestaltung gehören eben so zum Angebot.

Anmeldung für den Aktionstag empfohlen

Der Kreativtag beginnt am Samstag um 11 Uhr. Die Veranstalter empfehlen, sich kurz telefonisch oder per E-Mail anzumelden, damit genug Material für die Workshops da ist, und auch genug zu Essen organisiert werden kann.

Anmeldung unter 0231 4775611 oder am besten per Email an: info@pottwahl.de.

Das Fritz-Henßler-Haus ist in der Geschwister-Scholl-Str. 33-37, 44135 Dortmund. Die Jungwähler/innen-Aktion „Jugend.Macht.Pottwahl“ wird von Jugendlichen gestaltet, geplant und verantwortet. Weitere Infos ab 7. April auch hier: www.pottwahl.de

Mehr dazu auf nordstadtblogger.de:

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Reaktionen

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen