Vergleich namhafter Ausbildungsstellen: Klinikum Dortmund zählt bundesweit zu den besten Ausbildern 2020

Bildcollage der Ausbildungsberufe des Klinikums im „Tetris“-Stil. Quelle: Klinikum Dortmund

Lediglich 1.000 ausgezeichnete Unternehmen: Das Klinikum Dortmund wurde vom „Institute of Research & Data Aggregation GmbH“ als einer der besten Betriebe für Ausbildungen Deutschlands 2020 ausgezeichnet. Damit zählt die Klinik u.a. neben Puma, Cewe, Apollo Optik und Evonik zu den Unternehmen in Deutschland, die im bundesweiten Vergleich ein herausragendes Ergebnis in der Qualität der Ausbildungsstätte vorweisen. Untersucht wurden unter anderem die Kommunikation innerhalb und außerhalb des Betriebs, Bewertungen von ehemaligen, aktuellen und potenziellen Auszubildenden sowie freiwillige Selbstauskünfte.

In unabhängiger Studie: Siegel nur an Betriebe mit herausragender Qualität der Ausbildungsstätte vergeben

„Zu den ein Prozent der besten Ausbilder aus über 100.000 Unternehmen zu gehören, und das bundesweit, ehrt uns natürlich“, sagt Ralf Pirags, Ausbildungsleiter für duales Bildungswesen im Klinikum Dortmund. „Wir achten unter anderem sehr darauf, dass unsere Auszubildenden individuell gefördert werden. Es freut uns, dass genau das noch einmal von unabhängiger Seite bestätigt wurde“, so Rainer Krämer, Leiter der Schule für Gesundheitsberufe. Zudem plant das Klinikum für das kommende Jahr zwei neue Ausbildungsberufe: Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (w/i/m) sowie Anästhesietechnischer Assistent (w/i/m). ___STEADY_PAYWALL___

Klinikum DortmundIn der Analyse wurden Unternehmen aus sämtlichen Branchen und Regionen Deutschlands von dem Düsseldorfer „Institute of Research & Data Aggregation GmbH“ verglichen. Geehrt werden Betriebe, die sich im besonderen Maß auf die Auszubildenden konzentrieren und sie fördern und wertschätzen. Besonders wird bei den ausgezeichneten Unternehmen darauf geachtet, dass sie außerordentliche Ergebnisse im Bereich Kommunikation, Auditierung, Bewertungen, Wettbewerbe und Selbstauskünfte hervorbringen.

„Top Ausbilder“ ist eine Studie ohne Auftragsgeber, die unabhängig und transparent die Top ein Prozent der besten Ausbildungsstätten Deutschlands ermittelt. Mithilfe von frei verfügbaren Daten, die erhoben, eingeordnet, bereinigt und in einem weiteren Schritt ausgewertet wurden, werden so die besten Ausbildungsbetriebe identifiziert. Mit dem Siegel wurden am Ende nur Betriebe mit herausragender Qualität der Ausbildungsstätte ausgezeichnet – wozu auch das Klinikum Dortmund gehört.

 

Unterstütze uns auf Steady

 

Mehr zum Thema bei nordstadtblogger.de:

Neue Hoffnung: Junger Syrer erhält nach Einstiegsqualifikation die Chance auf eine Ausbildung am Klinikum Dortmund

19 junge Menschen starten ihre Ausbildung im Klinikum

 

Print Friendly, PDF & Email

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen