Nordstadtblogger

Nightfever 2014 findet in der Gemeinde St. Joseph statt

Die Veranstaltung Nightfever ist vom Weltkirchentag inspiriert. Foto: nightfever.org

Die Veranstaltungen von Nightfever sind vom Weltkirchentag inspiriert. Foto: nightfever.org

In diesem Jahr lädt die St. Joseph Gemeinde in der Dortmunder Nordstadt ab dem 29. März zu Nightfever-Abenden ein. „Komm wann du möchtest, bleib so lange du willst!“, heißt es in der Einladung.

Die Abende bieten jungen Leuten die Gelegenheit, in einer Vorabendmesse zusammenzukommen und sich im anschließenden Gebet, Gespräch und Gesang auszutauschen.

Veranstaltungen sind vom Weltjugendtag inspiriert

Die Nightfever-Abende beginnen mit einer hl. Messe um 19 Uhr. Ab 20.15 Uhr haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen, sich im Gebet und Gesang mit sich und Gott auseinanderzusetzen, eine Kerze anzuzünden, still zu werden oder der Musik zu lauschen.

Ein Nachtgebet um 22.45 Uhr schließt die Abendveranstaltung ab. Inspiriert sind die Nightfever-Abende vom Weltjugendtag. Sie finden am 29. März, 11. Juli sowie am 29. November jeweils in der Gemeinde St. Joseph, Heroldstraße 13, 44145 Dortmund, statt. Beginn ist um 19 Uhr.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen