Nordstadtblogger

Foto-/Video-Update: Künstler Günter Rückert zeigt ab Sonntag seine „Nordstadt“-Bilder in der Galerie Torhaus Rombergpark

Günter Rückert zeigt seine „Nordstadt“ in der städtischen Galerie Torhaus Rombergpark.

Günter Rückert zeigt seine „Nordstadt“ in der städtischen Galerie Torhaus Rombergpark.

Der Dortmunder Maler, Grafiker und Zeichner Günter Rückert präsentiert seine Sicht auf den Dortmunder Norden: Unter dem Titel „Nordstadt“ startet am Sonntag, 10. April, seine Ausstellung in der städtischen Galerie Torhaus Rombergpark.

Kabarettistin Franziska Mense-Moritz liest Texte des Künstlers zur Ausstellung

Günter Rückert zeigt aktuelle Ansichten aus der Nordstadt. (Repro)

Günter Rückert zeigt aktuelle Nordstadt-Ansichten.

Die Vernissage findet um 11 Uhr statt. Die Kabarettistin Franziska Mense-Moritz liest zur Einführung satirische Texte aus der Feder des Künstlers. Bis zum 1. Mai sind Rückerts Gemälde und Zeichnungen im Torhaus zu sehen.

Günter Rückert (Jahrgang 1952) ist ein künstlerisches Multi-Talent: Der promovierte Germanist arbeitet seit 1986 als freischaffender bildender Künstler, Autor und Regisseur. Seit 1998 ist er künstlerischer Leiter und Regisseur des „Geierabend“.

Seit 1976 veröffentlicht er Karikaturen und Cartoons in verschiedenen Zeitschriften und Magazinen, illustrierte Bücher und gestaltete Cover. Einzelausstellungen seiner Arbeiten waren in ganz Deutschland zu sehen.

Aktuelle Nordstadt-Bilder im Torhaus Rombergpark zu sehen

In der Nordstadt-Ausstellung hängen rund 20 Bilder, die alle ab Januar 2016 neu entstanden sind. Zu sehen sind Arbeiten mit den Titeln „Ararat Grill“, „Thüringerhof“ oder „Männer am Nordmarkt“ – das ist eine Szene vom Arbeiterstrich.

Grundsätzlich sind mehr Häuser auf seinen aktuellen Bildern zu sehen als Menschen – aber auch einige Passanten. Rückert hat Skizzen oder Fotos angefertigt und ist mit denen ins Atelier gegangen.

Der Künstler selbst lebt seit Jahren in Brechten und hat seine Motive schon früher häufig in der Nordstadt gefunden.

Film-Portrait von Ulrich Baringhorst über Günter Rückert:

 

Fotos von W.D. Blank von der Vernissage der Ausstellung:

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen