Größtes Ferien-Schachturnier im Ruhrgebiet sucht noch Mitspieler: 30. „Sommerschach“ ab 9. August im DKH 

Noch können sich Interessierte zum Sommerschach anmelden. Sommerschach 2009 im DKH. Foto: M. Hassanijani/ Veranstalter
Noch können sich Interessierte zum Sommerschach im Keuning-Haus anmelden. Foto: M. Hassanijani/ Veranstalter

Nirgends werden Schachfreunde regelmäßig so verwöhnt wie in Dortmund. Gerade einmal zwei Wochen ist es her, dass die weltbesten Denkakrobaten zu Gast in der Stadt waren, da bereitet sich das Dietrich-Keuning-Haus (Leopoldstr. 50-58) auf sein großes Ferien-Schachturnier „Sommerschach“ vor, das am Dienstag, 9. August beginnt – zum dreißigsten Mal!

Gut 160 Plätze sind wenige Tage vor dem Start bereits über das Internet vergeben

Die schon früh wegen ihres Breitensportcharakters vom Deutschen Schachbund ausgezeichnete Traditionsveranstaltung zieht jährlich bis zu 200 Schachfans aus Dortmund und Umgebung an. Gut 160 Plätze sind wenige Tage vor dem Start bereits über das Internet vergeben.

Gesucht werden neben weiteren Klubspielern vor allem Hobbyspieler, die in einer eigenen Gruppe erste Wettkampferfahrungen sammeln können. Das weit und breit einzigartige Angebot für Hobbyspieler liegt dem Dietrich-Keuning-Haus seit 1985 besonders am Herzen.

Es werden in der Nordstadt sieben Turnierpartien an sieben Werktagen gespielt

Gespielt werden vom 9. bis 20. August insgesamt sieben Turnierpartien an sieben Werktagen dienstags, mittwochs, donnerstags und in der zweiten Woche am Freitag jeweils ab 18:30 Uhr. Niemand scheidet vorher aus. Am Samstag, 20. August enden die Sommerschachwochen mit einer großen Jubiläumsveranstaltung.

Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro, ZuschauerInnen haben freien Zutritt. Weitere Auskünfte und Anmeldung beim Turnierleiter Pit Schulenburg Tel. (0231) 172077 oder unter www.pitschulenburg.de.

33. „Nordstadt-Sommer“ mit Poetry-Slam, „Carlas bunter Dschungel-Olympiade“ und Sommer-Schachturnier

 

Print Friendly, PDF & Email

Reaktionen

  1. DKH

    30. Sommerschach: Ein Meister gegen 40 Amateure

    Heute (Dienstag) hat im Dietrich-Keuning-Haus das zweiwöchige Sommerschachturnier mit 170 Fans des königlichen Spiels begonnen. Zur Halbzeit gibt es am Samstag, 13. August die traditionelle Sonderschau von Organisator Pit Schulenburg. Beim Simultanspiel tritt der FIDE-Meister wieder gegen bis zu vierzig Amateure gleichzeitig an.

    Ab 15 Uhr beginnt der für Schulenburg und seine Herausforderer circa vier Stunden dauernde Denk-Marathon. Zuschauen und auch Mitmachen sind kostenlos. Mit etwas Glück können Schachfreunde, die während der übrigen Zeit nicht mit von der Partie sind, einen Teilnahmeplatz ergattern.

    Auskünfte und Anmeldungen bei Turnierleiter Pit Schulenburg, Tel. (0231) 172077 oder http://www.pitschulenburg.de.

  2. DKH

    Sommerschach im Keuning-Haus: Rasanter Figurenwirbel am Samstag

    Seinen krönenden Abschluss findet das 30. Sommerschach am Samstag, 20. August mit der großen Sonderveranstaltung „Preis-Schnellschach“. Über 100 Schachfreunde aus Dortmund und der Region sind bereits angemeldet, darunter ambitionierte Hobbyspieler, viele Klubspieler, Meister und ein Internationaler Großmeister.

    Ausgetragen werden ab 11 Uhr insgesamt elf Runden. Flottes Spielen wird verlangt: Nur jeweils 15 Minuten pro Partie stehen jedem Akteur zu Gebote, was auf den Spielbrettern rund sieben Stunden lang für einigen Wirbel sorgen wird.

    Kurzentschlossene, die mitmachen möchten, können sich bei Turnierleiter Pit Schulenburg bis Samstag, 10.30 Uhr im Keuning-Haus anmelden oder im Internet über http://www.pitschulenburg.de.
    Die Startgebühr beträgt 10 Euro, ermäßigt 6 Euro.

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen