Nordstadtblogger

Fotostrecke: Die Initiative „Lebenswerte Nordstadt“ hat zum „Frühlingserwachen“ in den Keuning-Park eingeladen

Die AG Jugendhilfe Nord hatte zu „Lebenswerte Nordstadt“ eingeladen. Fotos: Alex Völkel

Ein gelungenes „Experiment“ gab es im Keuning-Park: Die Arbeitsgemeinschaft Jugendhilfe Nord (AG JuNo) hatte unter dem Motto „Lebenswerte Nordstadt“ Nachbarn, Kitas, Schulen und anderen Institutionen eingeladen, mit interessierten Menschen die öffentlichen Plätze zu beleben und lebenswerter zu machen.

Für ein Wohnumfeld mit weniger Müll, ohne Hundehaufen und ohne Drogen

Ein Testballon war das „Frühlingserwachen“ es deshalb, weil sie nicht das große öffentliche Rad gedreht, sondern vor allem auf Mund-zu-Mund-Werbung gesetzt hatten. Mit Erfolg.

Viele Menschen waren der Einladung gefolgt – und selbst das Wetter spielte mit. Diese Aktionen sollen monatlich fortgesetzt und auch andere Orte in der Nordstadt einbezogen werden.

Sie wollen so die Plätze für sich beanspruchen und beleben. Die Wünsche sind klar: Ein lebenswertes Wohnumfeld mit weniger Müll, ohne Hundehaufen und ohne Drogen.

Und sie wollen Ängste abbauen – unabhängig davon, ob sie gerechtfertigt sind oder nicht. Und so luden sie jetzt zum Picknick, Spielen und Klönen ein.

Print Friendly, PDF & Email

5 Gedanken über “Fotostrecke: Die Initiative „Lebenswerte Nordstadt“ hat zum „Frühlingserwachen“ in den Keuning-Park eingeladen

  1. Gaby Huber

    Wir waren da.Hoffen der Park belebt sich wieder und wir können immer mal rüber laufen so wie vor ein paar Jahren zum spielen,klönen und treffen LG Gaby

  2. AG JuNo

    Zweiter Aktionstag Lebenswerte Nordstadt

    Im Namen der AG Jugendhilfe Nord (AG JuNo) findet am 20.05.16 von 14.30 – 18.00 Uhr der zweite Aktionstag Lebenswerte Nordstadt“ im Park beim Dietrich-Keuning-Haus statt.

    Jeder ist eingeladen den Park mit zu beleben, ob ich ein Buch lese, mich mit anderen Freunden oder Nachbarn treffe oder etwas spiele. Macht einfach mit. Alles was ich für den Tag benötige, muss ich selber mitbringen und auch wieder mitnehmen. Bei Fragen meldet Euch gerne unter 50-23585.

  3. Mirza Demirovic

    Lebenswerte Nordstadt

    Im Namen der Arbeitsgemeinschaft Jugendhilfe Nord (AG JuNo – §78 SGB VIII der Nordstadt) findet am Donnerstag, den 07.07.16 von 14.00 – 18.00 Uhr der vierte Aktionstag „Lebenswerte Nordstadt“ im Park beim Dietrich-Keuning-Haus und auf dem Spielplatz Heroldwiese an der Oestermärsch statt.

    Jeder ist eingeladen die Plätze mit zu beleben, ob ich ein Buch lese, mich mit anderen Freunden oder Nachbarn treffe, picknicke oder etwas spiele, kommt einfach nach draußen und macht mit.

    Alles, was ich für den Tag benötige, muss ich selber mitbringen und auch wieder mitnehmen.
    Bei Fragen meldet Euch gerne unter 50-23585.

  4. Nachbarschaftspicknick

    Liebe Nachbarn und NachbarInnen!

    Am Samstag, den 2. Juli 2016, trifft sich wer Lust hat ab 15 Uhr zum Nachbarschaftspicknick
    in der Feldherrnstraße. Es gibt zwei Plätze: vorne in Nähe der Kirche und beim Spielplatz.
    (Wo die Nachbarschaftspicknick-Fahnen hängen.)

    Bringen Sie für sich selbst etwas zum Essen und Trinken mit (und einen Klappstuhl oder so) . Wer hat, möge noch einen Klapptisch aufstellen.

    Beim Kaffeetrinken und Essen können wir uns 
kennen lernen, reden, Spaß haben: Alt und Jung, 
Groß und Klein! Kinder, die Lust haben, könnten z.B. auch Flohmarkt machen und wer ein Instrument spielt … Alles ist möglich!

    Hoffentlich wird das Wetter schön!
    Also bis Samstag, 02.07.!
    Andrea, Helga, Robert, Ute

  5. AG JUNO

    Aktionsbündnis „Lebenswerte Nordstadt“

    Im Namen des Aktionsbündnisses „Lebenswerte Nordstadt“ und der AG JuNo (§78 SGB VIII der Nordstadt) findet am Freitag, den 19.08.16 von 14.00 – 18.00 Uhr der fünfte Aktionstag „Lebenswerte Nordstadt“ im Park beim Dietrich-Keuning-Haus und auf dem Spielplatz Heroldwiese an der Oestermärsch statt.

    Jeder ist eingeladen die Plätze mit zu beleben, ob ich ein Buch lese, mich mit anderen Freunden oder Nachbarn treffe, picknicke oder etwas spiele, kommt einfach nach draußen und macht mit. Alles, was ich für den Tag benötige, muss ich selber mitbringen und auch wieder mitnehmen.

    Bei Fragen meldet Euch gerne unter 50-23585.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen