Multikulturelles Forum startet Bewerbungsphase für den Multi-Kulti-Preis

Engagement für ein multikulturelles Miteinander in Dortmund und ganz NRW soll gewürdigt werden

Für den Multi-Kulti-Preis können sich Einzelpersonen, Initiativen, Vereine, Kultur- oder Bildungszentren aus ganz Nordrhein-Westfalen noch bis zum 23. März 2022 bewerben. Foto: Multikulturelles Forum e.V.

Der Multi-Kulti-Preis ehrt Organisationen und Menschen, die sich ehrenamtlich für eine vielfältige und offene Gesellschaft und gegen Diskriminierung einsetzen. Das Multikulturelle Forum e.V., Initiator des Preises, freut sich schon jetzt erneut über Bewerbungen aus Lünen und aus ganz Nordrhein-Westfalen.

Es winken 2.000 Euro Preisgeld – Preisverleihung soll im Juni stattfinden

Kenan Küçük ist Geschäftsführer des Multikulturellen Forums Lünen e.V..
Kenan Küçük ist Geschäftsführer des Multikulturellen Forums e.V.. Archivfoto: Alex Völkel für Nordstadtblogger.de

Bereits zum sechzehnten Mal wird der Multi-Kulti-Preis 2022 verliehen. Geplant ist, die Auszeichnung im Juni im Rahmen einer Preisverleihung zu überreichen.

Als Anerkennung für das Engagement wird ein Pokal, eine Urkunde und ein Geldpreis in Höhe von 2.000 Euro überreicht. Als Initiator des Preises setzt sich das Multikulturelle Forum seit 1985 für ein kulturell vielfältiges und vorurteilsfreies Miteinander ein.

Gerade die Corona-Pandemie hat die Engagierten vor ganz neue Herausforderungen gestellt. „Viele, auf persönliche Begegnung ausgelegte Angebote, konnten nicht wie gewohnt stattfinden, die Zielgruppen waren und sind von den Auswirkungen der Pandemie besonders betroffen“, erklärt der Geschäftsführer des Multikulturellen Forums, Kenan Küçük.

Bewerbungen können bis zum 23. März 2022 eingereicht werden

„Gleichzeitig haben gerade engagierte Einrichtungen, die im Feld Migration/Integration tätig sind, einen wichtigen Beitrag in der Information und Sensibilisierung rund um die Pandemie, die Kontakteinschränkungen und ihre weiteren Folgen geleistet.“

Noch bis zum 23. März 2022 können sich Einzelpersonen, Initiativen, Vereine, Kultur- oder Bildungszentren aus ganz Nordrhein-Westfalen für den Preis bewerben. Ebenso freuen sich die Organisatoren über Vorschläge für potentieller Teilnehmer:innen durch beispielsweise Freund:innen und Unterstützer:innen.

Hier finden Sie das Multi-Kulti-Preis-Bewerbungsformular 2022. Weitere Informationen stehen online zur Verfügung unter www.multikultipreis.de

Unterstütze uns auf Steady
Print Friendly, PDF & Email

Reaktionen

  1. Bewerbungsfrist für den Multi-Kulti-Preis verlängert: Bis Ende März können sich Organisationen, Vereine und Initiativen bewerben (PM)

    Wer sich in Nordrhein-Westfalen für das Zusammenleben in Vielfalt einsetzt, der verdient Anerkennung und Nachahmer:innen – so sieht es das Multikulturelle Forum, das seit 2005 Menschen für ihr vorbildliches Engagement mit dem Multi-Kulti-Preis auszeichnet.

    „Viele Organisationen setzen sich momentan mit großem Engagement und oft sehr kurzfristig für die Menschen aus der Ukraine ein.“, betont die Preisverantwortliche Canan Çabuk. „Damit die Engagierten etwas mehr Zeit haben, um sich für den Preis zu bewerben, haben wir uns entschieden, die Frist um eine Woche zu verlängern. Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen aus ganz Nordrhein-Westfalen.“

    Bis zum 30. März können die Bewerbungen für den mit 2.000 € dotierten Preis eingereicht werden. Auch Vorschläge durch Freund:innen und Unterstützer:innen werden gerne angenommen.

    Geplant ist, die Auszeichnung im Juni, im Rahmen einer Preisverleihung zu überreichen.

    Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen stehen online zur Verfügung unter http://www.multikultipreis.de.

Reaktion schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen