Nordstadtblogger

BVB-Gründung: Zwei Herzen schlagen in seiner Brust – Die Leidenschaft für den Glauben und für den Fußball

Dr. Hermann Queckenstedt wird in diesem Jahr die Ansprache zur BVB-Gründung halten. Foto: Veranstalter

Der ökumenische Gottesdienst am Geburtstag des BVB am 19. Dezember in der Nordstadt ist schon zu einer echten Tradition geworden. Über 200 Fans kommen an diesem Tag an den Ursprungsort und erinnern sich der Gründung und der Gründerväter.

Präsident des VFL Osnabrück und Direktor des Diözesanmuseums Osnabrück

In diesem Jahr wird Dr. Hermann Queckenstedt die Ansprache halten. Er ist Direktor des Diözesanmuseums Osnabrück. Er hat nach dem Suizid von Robert Enke Hannover 96 beraten und 2010 sowie 2013 eine Ausstellung zum Thema Fußball initiiert.

Seit dem 30. November 2014 ist er Präsident des VFL Osnabrück. Zwei Herzen schlagen also in seiner Brust: Die Leidenschaft für den Glauben und für den Fußball.

Musikalisch schlägt der Gottesdienst eine Brücke in die Anfangszeit des BVB. Der Männerchor der Actien-Brauerei (dort wo früher die Borussia-Brauerei stand) wird den Gottesdienst gestalten.

Wanderausstellung: „Kicker, Kult & Co. Als Fußball noch vielfältig war“

Mit dem Geburtstagsgottesdienst eröffnen wir die Wanderausstellung des Diözesanmuseums Osnabrück „Kicker, Kult & Co. Als Fußball noch vielfältig war“, zum Miteinander von Kirche und Fußball. Herzlich laden wir alle Fans zum ökumenischen BVB – Geburtstagsgottesdienst am 19.12.2016 um 18.09 Uhr in die Dreifaltigkeits-Kirche unweit des Borsigplatzes ein.

Anschließend findet die schwarzgelber Gründerzeit statt.

Mehr dazu auf nordstadtblogger.de:

Zehnte „Schwarzgelbe Gründerzeit“: Benefizveranstaltung zum 107. Geburtstag des BVB in der Nordstadt

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen