Nordstadtblogger

Fußgänger

Corona macht sich in Verkehrsstatistik für Dortmund positiv bemerkbar – Polizei geht massiv gegen Raserszene vor

Corona macht sich in Verkehrsstatistik für Dortmund positiv bemerkbar – Polizei geht massiv gegen Raserszene vor

Von Jil Bastian Die Corona-Pandemie tangiert nahezu alle Lebensbereiche – selbst auf die Verkehrsunfallstatistik hatte sie im Jahr 2020 Einfluss: Wegen des Lockdowns mit Geschäfts-  und Schulschließungen, Homeoffice und dem Wegfall des Nachtlebens ist die Zahl der Unfälle deutlich gesunken.…

Ehrenamtlicher Aktivist strampelt sich jetzt in Dortmund als städtischer Bediensteter für Fußgänger und Radfahrer ab

Ehrenamtlicher Aktivist strampelt sich jetzt in Dortmund als städtischer Bediensteter für Fußgänger und Radfahrer ab

Die Stadt Dortmund hat endlich einen neuen Radfahr- und Fußgängerbeauftragten: Fabian Menke hat am 14. August im Tiefbauamt begonnen. Seine Amtsleiterin, Sylvia Uehlendahl, begrüßte den neuen Radfahr- und Fußgängerbeauftragten jetzt offiziell. Der neue Beauftragter ist bereits bestens in Dortmund und im…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen