Nordstadtblogger

Beschlagnahme

Hausdurchsuchungen der LKA-Cybercrime-Abteilung wegen Hatespeech im Internet – auch Neonazis in Dorstfeld im Visier

Hausdurchsuchungen der LKA-Cybercrime-Abteilung wegen Hatespeech im Internet – auch Neonazis in Dorstfeld im Visier

Die „Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime Nordrhein-Westfalen“ (ZAC NRW) hat in mehreren Verfahren im Rahmen des Projekts „Verfolgen statt nur Löschen“ Objekte in Bielefeld, Dortmund und Lohmar durchsucht und Beschuldigte befragt. Die Razzien waren eingebettet in den heute durchgeführten Aktionstag zur…

Cybercrime-Razzia des LKA beim Wissenschaftsladen in der Nordstadt – Beamte durchsuchten den „Langen August“

Cybercrime-Razzia des LKA beim Wissenschaftsladen in der Nordstadt – Beamte durchsuchten den „Langen August“

Großer Polizeieinsatz in der Braunschweiger Straße: Die Cybercrime-Abteilung des Landeskriminalamtes NRW hatte die Beschlagnahme eines Servers in den Räumen des Wissenschaftsladens (WiLaDo) im „Langen August“ veranlasst. Beschlagnahmungen auch in Räumen von anderen Vereinen und Gruppen Doch statt nur im Wissenschaftsladen,…

Zivilfahnder gingen wieder gegen Drogenhändler vor und stellten zwei Kilo Betäubungsmittel und viel Bargeld sicher

Zivilfahnder gingen wieder gegen Drogenhändler vor und stellten zwei Kilo Betäubungsmittel und viel Bargeld sicher

Zivile Einsatzteams konnten am Montagnachmittag (30. Januar 2017) um 16 Uhr in der Dortmunder Nordstadt eine Adresse ermitteln, aus denen augenscheinlich ein reger Handel mit Betäubungsmitteln betrieben wurde. Zwei Kilo Betäubungsmittel und eine mittlere fünfstellige Bargeldsumme gefunden Bei der anschließenden kurzfristigen Beobachtung der…

Zivilfahnder der Polizei nahmen in Dortmund einen Drogendealer hoch und fanden auch ein Waffenarsenal

Zivilfahnder der Polizei nahmen in Dortmund einen Drogendealer hoch und fanden auch ein Waffenarsenal

Zivilfahnder der Polizei Dortmund konnten am Mittwochnachmittag in Dortmund in der Altonaer Straße den schwunghaften Handel mit Drogen aus einer Wohnung unterbinden. Sie beschlagnahmten Drogen, Bargeld und Waffen und nahmen einen Tatverdächtigen in Gewahrsam. Ziviles Team der Polizei griff einen mutmaßlichen „Kunden“…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen