Nordstadtblogger

Berufsschule

Aufwändiges 30-Millionen-Euro-Bauvorhaben: Grundstein für den Anbau am Fritz-Henßler-Berufskolleg gelegt

Seit April 2015 werden die historischen Gebäudeteile des Fritz-Henßler-Berufskollegs (FHBK) saniert und die Anbauten aus den 1950er und 1960er Jahren rückgebaut. Mit der Grundsteinlegung durch Oberbürgermeister Ullrich Sierau wird nun ein neuer Gebäudeteil errichtet. In 40 Jahren soll der Neubau sieben Millionen…

Dortmund: Info-Tag der acht städtischen Berufskollegs 

Zum alljährlich stattfindenden Berufskollegtag laden die acht städtischen Berufskollegs am Dienstag, 10. November, 9 bis 13 Uhr, in das Karl-Schiller-Berufskolleg, Brügmannstraße 21, ein. In bunter und vielfältiger Form erhalten Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerkräfte umfangreiche und interessante Informationen zu…

Ausweichquartier für das Fritz-Henßler-Berufskolleg: Über 500 Container werden an der Weißenburger Straße aufgestellt

Reges Treiben herscht auf der Fläche gegenüber des alten Kraftwerks an der Weißenburger Straße. Ein Betonmischer fährt vor und entlädt seine Last. Fundamente werden gegossen und Versorgungsleitungen installiert. Das Ausweichquartier an der Weißenburger Straße besteht aus gut 500 Containern Dahinter…

​Berufskollegs öffnen ihre Türen und stellen sich vor

Unter dem Motto „sehen – hören – erleben“ wird zum 18. Mal der „Tag der offenen Tür“ der Dortmunder Berufskollegs angeboten. Die drei Kaufmännischen Berufskollegs konzentrieren ihre Aktionen und Informationsangebote ausschließlich am Konrad-Klepping-Berufskolleg. Schüler von weiterführenden Schulen sind willkommen Alle Schülerinnen und Schüler von…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen