Nordstadtblogger

Spatenstich der AWO-Kita im Evinger Parkweg: Die neue Kindertageseinrichtung eröffnet im Sommer 2017

Für die 14. Kita der AWO in Dortmund – die erste im Stadtbezirk Eving – gab es jetzt den symbolischen Spatenstich.

Es wird die 14. Kindertageseinrichtung der AWO in Dortmund – die erste im Stadtbezirk Eving. Jetzt war Spatenstich im Evinger Parkweg. Trägerin der Einrichtung ist der Unterbezirk der Arbeiterwohlfahrt Dortmund. Planer und Bauherrin ist die Firma Derwald.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat für die AWO eine überaus große Bedeutung

Die Bauarbeiten im Parkweg haben begonnen.

Gerda Kieninger, Vorsitzende der AWO Dortmund, freut sich über die Einrichtung einer weiteren KiTa in AWO-Trägerschaft: „Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat für die AWO Dortmund eine überaus große Bedeutung. Wir dürfen in unserer Gesellschaft kein Kind zurücklassen. Frühe Bildung und  gleiche  Chancen für alle Kinder sind für die AWO eine Herzensangelegenheit.“

Die KiTa in Eving  wird voraussichtlich im Sommer 2017 eröffnen. In sechs Gruppen werden dann 26 Kinder unter drei Jahren und 79 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt nach neuesten pädagogischen Standards betreut.

Insgesamt werden den 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und den Kindern eine Nutzfläche von 1.325 m²  im Gebäude und eine Außenfläche von 1.672 m² zur Verfügung stehen. Viel Zeit zum Toben und Wohlfühlen.

Anmeldeformulare für die Kindertageseinrichtung sind bereits online verfügbar

Die neue Einrichtung wird die 14. Kita der AWO – sie ist die erste im Stadtbezirk Eving. Fotos: Alex Völkel

Neben Vertretern der Firma, Falko Derwald (Geschäftsführer), Thomas Pape (Architekt) und Sven Bals (Bauleiter), nahmen die Vorsitzende Gerda Kieninger (MdL), Andreas Gora (Geschäftsführer), Petra Bock (Betriebsleiterin elementare Erziehung und Bildung) und Christian Schäfer (Fachberater der Kitas) von der AWO Dortmund teil.

Besonders erfreut waren die Anwesenden über die Teilnahme des Leiters des Jugendamtes der Stadt Dortmund, Klaus Burkholz, des Bezirksbürgermeisters des Stadtbezirkes Eving, Oliver Stens und des Vorsitzenden des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie, Friedhelm Sohn.

Aktuelle Informationen über die Einrichtung sind genauso wie Anmeldeformulare auf der Internetseite www.awo-dortmund.de/kinder/evingerparkweg zu entnehmen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen