Nordstadtblogger

„Lucky & Fred“ – die Podcast-Gala mit Lukas Heinser und Friedrich Küppersbusch im Fletch Bizzel Dortmund

Lukas Heinser und Friedrich Küppersbusch. Seit 2014 begeistert ihr Podcast „Lucky & Fred“ seine HörerInnen.

Seit fünf Jahren begeistern sie mit ihrem Podcast das Internet, jetzt trauen sich Lucky & Fred endlich in die Wirklichkeit. Mit „Lucky & Fred – Die Gala“ feierten die beiden im Schauspiel Dortmund Premiere ihrer neuen Late Night und präsentieren sie seit April im Theater Fletch Bizzel. Pointierte Schwafeleien über aktuelle Themen, streng subjektive Analysen zum Zustand der Welt, dazu Musik und lustige Videos – ein Abend mit Lucky & Fred ist allemal unterhaltsamer als dreieinhalb Jahre mit Jens Spahn. Der nächste Gala-Termin im Fletch Bizzel steht am Sonntag, den 15. September, ab 18 Uhr an. Der Eintritt kostet 17 Euro pro Person, ermäßigt acht Euro.

Gute Unterhaltung mit satirischen Schwafeleien, Analysen, Musik und Videos

Fotos: Martin Janzik/Lichtinspektor Photo

Seit 2014 begeistert der Podcast „Lucky & Fred“ versierte Ohren so monatlich wie möglich. Deshalb gibt es inzwischen auch schon sehr viele Ausgaben, etwa 31. Unterwegs drohte Hans Hoff den beiden Gesprächstitanen schon mit der Übernahme ins Fernsehen, auch Serdar Somuncu und Stefan Niggemeier schauten als Gäste vorbei.

___STEADY_PAYWALL___

Die deutsche ESC-Stimme Peter Urban spricht die Kapiteltitel und das famose Quartett „Frau Ado und die Goldkanten“ rahmt musikalisch herum. Also ehrlich, was wollen Sie eigentlich noch? Aktuelle politische Themen auf ihr bloßes Skelett geröntgt, überzeugende und in weite Zukunft hinaus leuchtende Analysen – und natürlich Antwort auf die Menschheitsfrage, ob es in deutscher Sprache ein Wort mit der Buchstabenfolge „tgt“ gibt? 

Ja:; „geröntgt“ – steht doch da. Lukas Heinser, ehedem Chefredakteur des „BILDblog“, Mastermind hinter „Coffee and TV“ aus Bochum. Friedrich Küppersbusch ergänzt das Angebot, um den Abend auch für junge Zielgruppen attraktiv zu machen. Die begeisterte Gemeinde des Live-Podcasts kann sich nur ein paar Tonschnitte später auf SoundCloud selbst jubeln hören. Viele Kenner sagen: zu recht.

Weitere Informationen:

  • www.soundcloud.com/kueppersbuschido
  • Lucky & Fred – die Podcast-Gala im Fletch Bizzel
    Sonntag, 15. September | 18.00 Uhr Eintritt: 17 Euro/ermäßigt 8 Euro
  • Lukas Heinser (Lucky) war von 2010 bis 2014 Chefredakteur von BILD-blog, berichtete von 2010 bis 2012 im oslog.tv mit Stefan Niggemeier vom Eurovision Song Contest und sitzt seit 2013 beim ESC neben Peter Urban. Friedrich Küppersbusch (Fred) schrieb mit „ZAK“ in den 1990ern Fernsehgeschichte. Seitdem produziert er Erfolgsformate für verschiedene Sender und kolumniert bei der taz, radioeins und Bremen Zwei.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen