Eine neue Ausstellung ist auf der uzwei im Dortmunder U zu sehen:

Mit „Cooler Move!“ wird der Ausstellungsraum im U zum interaktiven städtischen Parcours

Es gibt kuschelige Ratten, kribbelige Ameisen, die Ehrung der Taube sowie einen pöbelnden Mülleimer. Eine Bushaltestelle mit einer alten Bank vom Vorplatz lädt zum Verweilen ein und hat den richtigen Fahrplan durch die Ausstellung „Cooler …

Filmbüro NW und FH Dortmund laden zum Abend mit der Filmemacherin

„Filmische Begegnung“: Kino im Dortmunder U präsentiert Familiendrama von Ursula Meier

Die renommierte Filmregisseurin Ursula Meier, geboren 1971 in Besançon, kommt auf Einladung des Filmbüros NW und der FH Dortmund nach Dortmund. Das Format „Filmische Begegnung“ des Filmbüro NW präsentiert immer eine Persönlichkeit aus der Filmbranche …

Neue Ausstellung zeigt Fotos und Videoarbeiten von Niklas Goldbach

Lost in Paradise: Im Hartware MedienKunstVerein auf der Suche nach dem verschwundenen Paradies

Das Paradies ist eine Baustelle – jedenfalls ist das der Eindruck, der sich Besuchenden der neuen Ausstellung des Hartware MedienKunstVerein (HMKV) im Dortmunder U aufdrängt. Bauzäune und Palmen säumen einen Ausstellungsparcours, der aus wackligen Wänden …

Mitarbeitende der DAK-Gesundheit wollten Druck auf Arbeitgeber ausüben

200 DAK-Beschäftigte streikten für mehr Gehalt

Anlässlich der dritten Tarif-Verhandlungsrunde am 15. März rief die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) die Beschäftigten der Krankenkasse DAK-Gesundheit zu ganztägigen Warnstreiks auf. So soll im Vorfeld noch einmal Druck auf den Arbeitgeber ausgeübt werden. Dazu fanden …

Viele Veranstaltungen rund um den Aktionstag im Überblick

NEUE SERIE Weltfrauentag: In Dortmund wird nicht nur an einem Tag gefeiert und demonstriert

Die Nordstadtblogger haben sich entschieden, in diesem Jahr anlässlich des Weltfrauentags am 8. März eine Themenwoche zu gestalten, mit interessanten Beiträgen rund um feministische Themen. Jeden Abend erscheint ein neuer Artikel.  Partys, Vorlesungen und Workshops …

Eintauchen in die interaktive bis verspielte Welt von Pac Man bis Minecraft

„Pixelfieber“ auf der uzwei im Dortmunder U: „Die Ausstellung mit Pixeln und zum Mitpixeln“

Seit ungefähr einem Jahr arbeiten die beiden Kuratoren Jens Neubert und Dirk Mempel an ihrer Pixelausstellung. Nun ist es soweit: Vom 16. Februar bis zum 2. Juni 2024 können Kinder, Jugendliche, aber auch alle anderen …

Der Hartware MedienKunstVerein meldet einen Besuchsrekord

Keine Angst vor heißen Eisen und den ganz großen Fragen im HMKV: Was ist Kunst, IRWIN?

Rekord im Hartware MedienKunstVerein (HMKV): 31.000 Besucher:innen hatten 2023 keine Angst vor großen Fragen. Ein Kompliment für ein mutiges Ausstellungsprogramm, das mit Geschichtsbewusstsein in die Zukunft schaut und uns hilft die Gegenwart zu verstehen. Wollten …

DEW21 investierte über 100 Millionen Euro in Dortmund

Grund zum Feiern: Einsparung von 80 Prozent beim CO2-Ausstoß durch das neue Fernwärmenetz

Von Peter Krause Die Erneuerung der Fernwärmeversorgung in Dortmund führte beim CO2 Ausstoß zu einer Einsparung von 80 Prozent. Dieser Projektabschluss gab Grund zum Feiern, denn mit diesem Erfolg hat Dortmund anderen deutschen Kommunen einiges …

Ausstellung zeigt fotografische Ergebnisse rund um das Dortmunder U

„Ums U“ feierte Vernissage im Rekorder II: Fotoprojekt ist noch bis 3. November zu sehen

Eine „experimentelle Entdeckungsreise um das Dortmunder U herum“. So beschreiben es die zwei Künstler Helmut Bauer und Martin Kerstan, die das Projekt „Ums U“ ins Leben gerufen haben. Rund 3800 Fotos wurden geschossen – alle …

Ausstellung will Kolonialismus und Rassismus nicht ausblenden

Expressionismus-Schau hinterfragt Klassiker der Moderne mit Mitteln zeitgenössischer Kunst

„Die Dortmunder lieben die Expressionisten“, glaubt Stefan Heitkemper, Leiter des Dortmunder U und hofft, dass mit der neuen Ausstellung „Expressionismus. Hier und Jetzt!“ die Zahl der jährlichen Besucher:innen erstmals auf 200.000 steigen wird. Möglich ist …

Das Mural lädt zum Entdecken ein und sorgt für Gesprächsstoff

Kunst in der Kurve: Neue Street Art an der Brinkhoffstraße unter dem Dortmunder U

Wer die Innenstadt über die Brinkhoffstraße in Richtung Nordstadt verlässt, kommt nicht an ihr vorbei: der Kunst in der Kurve. Das neueste Street Art-Werk auf der Mauer unterm U stammt von Sainer, einem polnischen Künstler. …

Anschließend findet eine Aftershowparty im Rekorder statt

Die Gruppenausstellung „Emerging artists 2023“ eröffnet am Freitag auf der uzwei im U-Turm

„Emerging Artists – die Biennale für zeitgenössische Kunst aus Dortmund“ präsentiert ab dem 21. Oktober 2023 zum fünften Mal eine Vielzahl künstlerischer Medien von Grafikdesign und Szenografie sowie Fotografie und Malerei bis hin zu Grafik …