Mittwochmorgen wurde sich unweit vom Südbad „festgeklebt“

Die „Letzte Generation“ konnte nur kurzzeitig den Berufsverkehr in Dortmund blockieren

Kein überraschender Protest: Bereits einen Tag vorher wusste die Polizei durch das vorzeitige Veröffentlichen der Information – trotz Sperrfrist – über die bis dato noch geplante Aktion der Klimaaktivisten-Gruppe „Letzte Generation“  Bescheid. Und so war …

Google Analytics - Nein Danke! Wir verwenden keine „Datenkraken“! Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen