Nordstadtblogger

Landesförderung

Spar- und Bauverein investiert 11,5 Millionen Euro in den Dortmunder Bestand – Land gibt 3,5 Millionen Euro dazu

Spar- und Bauverein investiert 11,5 Millionen Euro in den Dortmunder Bestand – Land gibt 3,5 Millionen Euro dazu

Dezernent Ludger Wilde überreichte am Mittwoch an Franz-Bernd Große-Wilde, Vorstandsvorsitzender der Spar- und Bauverein eG, fünf Förderzusagen des NRW-Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr in einer Gesamthöhe von rund 3,5 Millionen Euro. Insgesamt 11,5 Millionen Euro investiert die Wohnungsgesellschaft in…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen