Nordstadtblogger

Jutta Geißler-Hehlke

Jüdisches Leben in New York: Dortmunder Künstlerin Bettina Brökelschen stellt ab kommenden Sonntag in Huckarde aus

Jüdisches Leben in New York: Dortmunder Künstlerin Bettina Brökelschen stellt ab kommenden Sonntag in Huckarde aus

Nach zweijähriger Vorbereitung ist es soweit: die bekannte Dortmunder Künstlerin Bettina Brökelschen hat sich mit dem jüdischen Leben auseinandergesetzt, näherhin mit dem orthodoxen in einem Viertel von Brooklyn in New York. Dazu präsentiert die seit vielen Jahren sozial engagierte Malerin…

Die Magie der Tarot-Karten – 23 KünstlerInnen interpretieren mittelalterliche Motive neu – Ausstellung in der Galerie „G18″

Die Magie der Tarot-Karten – 23 KünstlerInnen interpretieren mittelalterliche Motive neu – Ausstellung in der Galerie „G18″

Von Heike Becker-Sander Mit Tarot-Karten den Blick in die Zukunft wagen – die Magie dieser farbenfrohen Karten mit ihren positiven aber auch düsteren Bildern fasziniert seit Jahrhunderten. Bis in die heutige Zeit. Wie würden Künstler heute die Karten aus dem…

NRW-Sozialminister Guntram Schneider wird Schirmherr des Fördervereins der Mitternachtsmission in Dortmund

NRW-Sozialminister Guntram Schneider wird Schirmherr des Fördervereins der Mitternachtsmission in Dortmund

Von Peter Kozyra Zwangsprostitution, Menschenhandel oder Gewalt – Die Mitternachtsmission versteht sich als Anlaufpunkt und Beratungsstelle für Bedürftige aus dem Milieu und unterstützt Betroffene, wo sie nur kann. „Dabei ist es uns wichtig, nicht nur Trost zu spenden und zu…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen