NSU: Ein eindrucksvolles Mahnmal gegen Rechtsextremismus

Es ist schlicht und würdevoll, angemessen und bewegend: Mit einem Mahnmal vor der Auslandsgesellschaft und der Steinwache erinnert die Stadt Dortmund an die Mordserie des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU). Mehmet Kubasik (39) wurde am 4. April 2006 in seinem Kiosk in … NSU: Ein eindrucksvolles Mahnmal gegen Rechtsextremismus weiterlesen